Saint Jeannet



Saint Jeannet

Das malerische Bergdorf Saint Jeannet wurde am Fuße des Baou zum Schutz gegen alle Feinde gebaut. Es ist perfekt nach Süden ausgerichtet und ist damit ein idealer Standort für den Anbau von Olivenbäumen, Weinbergen und Blumen.

Der Baou von Saint-Jeannet (807 Meter hoch) trägt auch zur Bekanntheit des Dorfes dank seiner in ganz Frankreich mit bis zu 500 Zugangswegen bis zum Gipfel bekannten Kletterwand, bei. Auf dem Gipfel des Baou genießen Sie einen sehr schönen Blick über Nizza und seinen Hügeln, auf das Esterel-Gebirge und dem Var-Tal sowie auf das Hinterland und seinen oft mit Schnee bedeckten Alpengipfel.  

Das alte Saint-Jeannet ist angereichert mit verwinkelten Gassen und zahlreichen Sackgassen. Die Rue de la Tour ist etwas besonderes, denn es ist die einzige Straße in Saint-Jeannet die sowohl breit, gerade und sorgfältig gepflastert ist.

www.saintjeannet.com

 

 

 

Plannen Sie Ihre nächste Reise nachVence
itinerary